/ / So verwenden Sie die EKG-App für die Apple Watch

So verwenden Sie die EKG-App für die Apple Watch

Mit der Einführung von watchOS 5.1.2, Apple hat zwei wichtige Funktionen für Apple Watch-Benutzer veröffentlicht. Dazu gehören die stark publizierte EKG-Pulsuhr-App und ein neues Benachrichtigungssystem für unregelmäßige Herzrhythmen.

Wie bekomme ich EKG auf eine Apple Watch?

Die EKG-App steht ausschließlich Apple zur VerfügungBenutzer der Serie 4 beobachten. Der Grund ist, dass die FDA feststellte, dass die Apple Watch 4 ein medizinisches Gerät ist - kein älteres Apple Watch-Modell hat diese Bezeichnung.

Die Apple Watch Serie 4 verfügt über Elektroden, die in den Hinterkristall und in Digital Crown eingebaut sind, und nimmt in Verbindung mit der EKG-App eine EKG-Messung auf.

Benutzer starten die EKG-App auf ihrer Apple Watch Series 4 und halten den Finger auf der Digital Crown.

Wenn der Benutzer die digitale Krone für mindestens 30 Sekunden berührt, ist die Schaltung abgeschlossen, und die elektrischen Signale über ihr Herz werden gemessen.

Nach diesen 30 Sekunden klassifiziert die EKG-App ihren Herzrhythmus entweder als AFib, Sinusrhythmus oder als nicht schlüssig.

Die Health-App speichert dann alle diese Aufzeichnungen und die zugehörigen Klassifizierungen sowie alle festgestellten Symptome.

EKG vs. Irregular Heart Rhythm für Apple Watch

Die EKG-Funktion erfasst den Herzrhythmus des Benutzers in Echtzeit, zum Beispiel in einem Moment, in dem ein Benutzer Symptome wie einen schnellen oder übersprungenen Herzschlag erlebt.

Das unregelmäßige Herzrhythmusmerkmal von frühermodel Apple Watches überprüft den Herzrhythmus eines Benutzers regelmäßig (nicht in Echtzeit) im Hintergrund und sendet eine Benachrichtigung über eine Benachrichtigung, wenn ein unregelmäßiger Herzrhythmus als Vorhofflimmern zu erscheinen scheint

Das unregelmäßige Herzrhythmus-Benachrichtigungssystem ist für die Apple Watch Serie 1 und höher verfügbar und verwendet den optischen Herzsensor der Apple Watch Serie 1 oder höher.

Für die Funktionen EKG und Irregular Heart Rhythm muss watchOS 5.1.2 oder höher auf Ihrer Apple Watch und mindestens ein iPhone 5s mit iOS 12.1.2 oder höher installiert sein.

Zum Start ist die EKG-App nur für Einwohner der Vereinigten Staaten, Puerto Rico und der amerikanischen Jungferninseln verfügbar.

So installieren Sie die neuesten iOS- und WatchOS-Updates

Um die neueste Software für iPhone und Apple Watch zu installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

iOS

  1. Tippen Sie auf die die Einstellungen App auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Allgemein> Software Aktualisieren.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die neueste Software herunterzuladen und zu installieren.

watchOS

  1. Tippen Sie auf die Sehen App auf dem iPhone.
  2. Wählen Allgemein> Software-Update.
  3. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen.

Hinweis: Entwickler, die die EKG-App verwenden möchten muss deinstallieren Apple-Entwicklerprofile sowohl vom iPhone als auch von der Apple Watch zum Herunterladen der Updates. Nachdem Sie die Profile entfernt haben, starten Sie jedes Gerät neu und folgen Sie den Anweisungen zum Herunterladen der Updates.

Empfohlen:

  • E-Mail-Benachrichtigungen auf Apple Watch fehlen, How-To-Fix
  • Verwalten von Lieblingskontakten auf der Apple Watch mit Infograph Face
  • Verbessern Sie die iPhone-App mit diesen Apple Watch-Apps

Einrichten der EKG-App

Bevor Sie die EKG-App zum ersten Mal starten, müssen Sie sie über die Health-App auf dem iPhone einrichten.

  1. Tippen Sie auf die Gesundheit App auf dem iPhone.
  2. Sie sollten ein Popup sehen, das die neue Funktion einführt. Zapfhahn Einrichten der EKG-App.
  3. Du musst es tun fügen Sie Ihr Geburtsdatum hinzu auf dem nächsten Bildschirm. Tippen Sie anschließend auf Fortsetzen.
  4. Auf den nächsten Bildschirmen erfahren Sie mehr über die EKG-App. Zapfhahn Fortsetzen Auf jedem Bildschirm können Sie sich durch den Prozess bewegen.
  5. Als Nächstes wird eine Meldung angezeigt, dass Sie jetzt eine EKG-Messung auf Ihrer Apple Watch vornehmen können. Zapfhahn Überspringen wenn Sie zu diesem Zeitpunkt lieber nicht

An diesem Punkt des Prozesses bewegt sich die Aufmerksamkeit auf die Apple Watch. Wenn Sie Ihre erste EKG-Messung auf der Apple Watch aufgenommen haben, kehren Sie zur Health-App auf dem iPhone zurück, um den Test zu bestätigen.

EKG einrichten

Verwenden der EKG-App auf der Apple Watch

So nehmen Sie eine EKG-Aufnahme auf Ihrer Apple Watch auf:

  1. Drück den Digitale Krone auf Ihrem tragbaren Gerät.
  2. Suchen Sie und tippen Sie auf ECG App.
  3. Halten Sie Ihren Finger auf die Digitalkrone 30 Sekunden lang.
  4. Wenn Sie die Testergebnisse sehen, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Erledigt.

Während dieser Zeit wird eine Uhr gezähltauf Ihrem Apple Watch-Gesicht. Wenn Sie Ihren Finger während dieses Vorgangs zu irgendeinem Zeitpunkt von der Digital Crown nehmen, müssen Sie ihn erneut starten, um den Vorgang abzuschließen.

Test-EKG

Nach Abschluss des Tests sehen Sie eine von drei Messwerten auf Ihrem Zifferblatt:

  • AFib: ein unregelmäßiger Herzschlag
  • Sinusrhythmus: ein normaler Herzschlag
  • Nicht schlüssig

Um das EKG erneut zu verwenden, wiederholen Sie die obigen Schritte 1 bis 4.

Lesen Sie Ihre Ergebnisse auf dem iPhone

Bei jeder EKG-Messung zeichnet die Health App die Ergebnisse auf Ihrem iPhone auf. Um diese Daten zu überprüfen:

  1. Tippen Sie auf die Gesundheit App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf der Registerkarte Gesundheitsdaten auf Herz.
  3. Tippen Sie auf die Hälfte des Bildschirms Elektrokardiogramm (EKG).

EKG-Lesung

Auf diesem Bildschirm werden alle Ihre EKG-Werte angezeigt, einschließlich Diagramme für die letzten drei. Von dort aus sehen Sie Links, wo Sie nach zusätzlichen Daten suchen können:

  • Alle Daten: Jedes Ergebnis an einem Ort.
  • Sinusrhythmus: Ihre normalen Testergebnisse.
  • Vorhofflimmern: Ihre unregelmäßigen Ergebnisse.
  • Niedrige und hohe Herzfrequenz: Enthält Informationen darüber, wann Ihre Herzfrequenz zu niedrig oder zu hoch war.
  • Nicht schlüssig: Tests, die keine genauen Messwerte lieferten.

Weiter unten auf dem Bildschirm finden Sie Links zu weiteren Informationen zum EKG:

  • Wie funktioniert die EKG-App?
  • Ergebnisse, die Sie sehen können
  • Du solltest wissen
  • Wie und EKG nehmen

EKG, was zu wissen

Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf einen Umschalter, um Ihre EKG-Werte zu Ihrer Favoritenliste der Health-App hinzuzufügen.

EKG-App auf der Apple Watch zeigt unklare oder schlechte Lesbarkeit

Wird beim Testen der EKG-App auf Ihrer Apple Watch der Bericht "nicht aussagekräftig" angezeigt?

Der Hauptgrund dafür ist fehlerhaftKontaktprobleme zwischen Ihrem Finger und der Krone am Gerät. Meistens geschieht dies, wenn Ihre Hände nass sind oder die Apple Watch nass ist. Ich habe gerade die EKG-Funktion nach ein paar Runden im Schwimmbad getestet und es wurde der Inconclusive-Bericht angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Finger trocken sind, wenn Sie die EKG-App testen.

Ein schlechtes Lesen kann auch für einige Benutzer auftretenhaben übermäßige Körperbehaarung an ihren Handgelenken oder Tätowierungen. Wenn Sie am Ende des Timer-Countdowns einen schlechten Wert sehen, versuchen Sie am besten, die Uhr auf der Innenseite des Handgelenks zu tragen (drehen Sie die Uhr so, dass die Rückseite der Uhr auf der Innenseite der Schrift liegt) das Lesen.

Wenn andere Probleme auftreten, können Sie das Beenden der App auf Ihrer Uhr erzwingen. Starten Sie Ihre Apple Watch neu und versuchen Sie es.

Senden von EKG-Informationen an Ihren Arzt

Sie können einzelne EKG-Maßnahmen über die App Health mit Ihrem Arzt teilen. Das Dokument liegt als PDF vor:

  1. Tippen Sie auf Gesundheit App auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Herz.
  3. Wählen Elektrokardiogramm (EKG).
  4. Tippen Sie auf ECG Sie möchten teilen.
  5. Tippen Sie unter dem EKG-Ergebnis auf Exportieren Sie ein PDF für Ihren Arzt.
  6. Tippen Sie auf die Teilen Knopf oben rechts auf dem iPhone-Display. Sie können das PDF so wie Sie mit anderen Dokumenten auf iOS teilen, z. B. per E-Mail, Nachrichten und mehr.

EKG zum Arzt schicken

Einrichten der Benachrichtigung über unregelmäßigen Rhythmus auf der Apple Watch

Das neue Benachrichtigungssystem für unregelmäßige RhythmenDies funktioniert bei jeder Apple Watch mit Ausnahme des Originalmodells und informiert Sie, wenn der optische Herzsensor des tragbaren Geräts ein Problem feststellt. Unregelmäßige Herzrhythmen könnten per Definition AFib anzeigen. Sie erhalten Benachrichtigungen, wenn die Uhr über einen Zeitraum von mindestens 65 Minuten fünf unregelmäßige Rhythmen erkennt.

Sie sehen eine Benachrichtigung zu dieser BenachrichtigungSystem beim ersten Aufrufen der Health-App auf dem iPhone, nachdem Sie watchOS 5.1.2 auf Ihrer Apple Watch installiert haben. (Bei der Apple Watch Series 4 wird diese Meldung angezeigt, nachdem Sie die Schritte zur Installation der EKG-App ausgeführt haben.)

So richten Sie die Benachrichtigung ein:

  1. Tippen Sie im Popup auf Benachrichtigungen einrichten.
  2. Zapfhahn Fortsetzen auf der nächsten Seite.
  3. Geben Sie Ihr Geburtstag und beantworte die Frage ob Sie jemals Vorhofflimmern hatten.
  4. Zapfhahn Fortsetzen auf den nächsten zwei Bildschirmen.
  5. Zapfhahn Nächster.
  6. Benachrichtigungen einschalten auf dieser letzten Seite.

Setup-Benachrichtigung

Anzeigen von unregelmäßigen Rhythmus-Benachrichtigungsdaten

Per Definition die unregelmäßige Rhythmusbenachrichtigungist nur das, eine Benachrichtigung. Wenn Sie also eine Benachrichtigung über Ihre Apple Watch erhalten, müssen Sie selbst entscheiden, was mit den Informationen zu tun ist. Idealerweise sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen, insbesondere wenn die Warnmeldung regelmäßig angezeigt wird.

Jedes Mal, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, zeichnet die Health-App diese auf Ihrem iPhone auf. Um diese Daten zu überprüfen:

  1. Tippen Sie auf die Gesundheit App auf dem iPhone.
  2. Zapfhahn Herz.
  3. Nach unten scrollen, tippen Sie auf Benachrichtigungen über unregelmäßigen Rhythmus.
  4. Wählen Alle Daten anzeigen um Ihre historischen Daten zu sehen.

Das Kleingedruckte

Natürlich ist jede Diskussion über Herzgesundheit eingroße Sache. Bei der Veröffentlichung sowohl der EKG-App als auch der Benachrichtigung über unregelmäßige Rhythmen hat Apple einige wichtige Punkte veröffentlicht, die bei der Verwendung der einzelnen Funktionen zu berücksichtigen sind. Diese schließen ein:

Endpunkte

Ohne Zweifel wird die EKG-App auf der Apple Watch Leben retten. Es gibt jedoch Dinge, die es nicht tut, wie Apple in der Health-App für iPhone unter Herz> Elektrokardiogramm (EKG)> Sie sollten es wissen. Das Gerät kann weder einen Herzinfarkt erkennen nochBlutgerinnsel oder ein Schlaganfall. Andere herzbezogene Zustände wie Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, hoher Cholesterinspiegel oder andere Formen von Arrhythmie können nicht erkannt werden.

Wenn Sie Zweifel haben, suchen Sie Ihren Arzt auf.

Planen Sie, diese Tools auf Ihrer Apple Watch zu verwenden? Lass es uns unten wissen.

Bemerkungen: