/ / AirPods von Apple könnten künftig biometrische Erfassung bieten

Apple AirPods könnten zukünftig biometrische Sensoren verwenden

Apple Airpods sind kleine, aber leistungsstarke Geräte. Die erste Generation dieser wenig fortgeschrittenen Ohrhörer wird allgegenwärtig. Apple denkt darüber nach, noch einen Schritt weiter zu gehen, indem biometrische Sensoren im Gerät platziert werden.

Biometric Sensing: Es geht um unsere Gesundheit

Das digitale Gesundheitswesen ist ein Bereich, in dem Apple tätig istviel interesse gezeigt. Die Apple Watch ist eines der zuverlässigsten Geräte, wenn es um biometrische Messungen geht. Diese Beobachtung stammt aus einer kürzlich durchgeführten Studie der Cleveland Clinic, in der Messungen verschiedener Wearables untersucht wurden. Die Apple Watch ist in den verschiedenen Sensortypen, mit denen sie ausgestattet werden kann, etwas eingeschränkt.

AirPods nicht automatisch gekoppelt? Synchronisierungsprobleme? Wie repariert man

Apple hat auch die steigende Beliebtheit von Airpods erlebt. Zwischen den Airpods und der Uhr könnte Apple den Benutzern dabei helfen, verschiedene biometrische Messwerte zu sammeln, die ihnen helfen, ihre Gesundheit besser zu verwalten.

Verbunden: Apple und Sensoren - noch viel mehr

Verbunden: Apple und FDA sprechen über Glukoseüberwachung

Bald erhältlich: AirPods mit Gesundheitssensoren?

Nach Angaben der Erfinder dieses Apple-Patents 9,699,546; Apple könnte zukünftige Ohrhörer (AirPods) damit ausrüstenEin biometrischer Sensor, der gegen einen Teil des Tragus im Ohr gedrückt wird, kann biometrische Messungen erleichtern. Diese einzigartige Anordnung kann bei der Messung der Kerntemperatur-, Sub-2- und VO-Messungen helfen.

AirPods mit biometrischen Sensoren

Ein Benutzer muss einen Sensor direkt platzierenDer Kontakt mit der Haut zur Verfolgung biometrischer Daten kann mühsam sein und die Einführung der biometrischen Verfolgung erschweren. Dieses Patent von Apple behandelt Mechanismen zur unauffälligen Messung biometrischer Parameter.

Ein Weg, um den Einbau von biometrischen Produkten zu ermöglichenSensoren in den Alltag eines Benutzers schmackhafter ist die Integration der Sensoren in einen Gerätetyp, den der Benutzer bereits verwendet. Der biometrische Sensor wird entlang einer Außenfläche des Gehäuses des Geräts positioniert. Ein beispielhafter Typ eines biometrischen Sensors, der zum Aufzeichnen von biometrischen Parametern eines Benutzers verwendet werden kann, ist ein Photoplethysmographiesensor (PPG), der biometrische Parameter misst, indem er Licht durchstrahlt und dann das Reflexionsvermögen dieses Lichts von der Haut misst.

Biometric Sensing: Die Wissenschaft

Variationen in der Reflektivität können dazu verwendet werdendie Fülle des Blutes durch die Haut eines Benutzers charakterisieren. Die Veränderungen der Lichtabsorption können durch den Blutüberfluss in der Haut während jedes Herzzyklus verursacht werden. Da das Eindringen von Blut in die Haut von mehreren anderen physiologischen Systemen beeinflusst werden kann, kann dieses biometrische Überwachungssystem viele Arten biometrischer Informationen liefern.

Durch Erfassen von Wellenformen, die mit derDurch das Eindringen von Blut in die Haut können mehrere biometrische Parameter erfasst werden, einschließlich Herzfrequenz, Blutvolumen und Atemfrequenz.

Und mit LEDs, die unterschiedliche Wellenlängen ausstrahlenvon Licht können zusätzliche Daten gesammelt werden, wie zum Beispiel VO 2 max (d. h. die maximale Sauerstoffabsorptionsrate durch den Körper). Durch die Anordnung eines biometrischen Sensors, der mit einem Tragus des Ohrs in Kontakt gebracht werden soll, was vorteilhafterweise dazu neigt, mit Blut gut durchdrungen zu werden, werden die von einem Pulsoximeter im Bereich des Tragus durchgeführten Sensorablesungen besonders genau.

Der Sensor kann die Form eines Kerns habenTemperatursensor. Ein biometrischer Sensor kann auch als eine Form einer Elektrode verwendet werden. Diese Elektroden können konfiguriert werden, um die galvanische Hautantwort (GSR) eines Benutzers zu messen. Ein GSR kann nützlich sein, um den Stresspegel zu bestimmen, den der Benutzer zu einem bestimmten Zeitpunkt erfährt. In einigen Ausführungsformen können die Elektroden verwendet werden, um detailliertere Parameter der Herzfrequenz zu messen, wenn die Elektroden als Elektrokardiogramm (EKG) -Sensor oder Impedanzkardiographiesensor (ICG) konfiguriert sind.

Lean Innovation im Gesundheitswesen und imDie Entwicklung digitaler Werkzeuge ist von grundlegender Bedeutung, um langfristig die vollen Kosten der Pflegekosten zu erreichen. Wenn Technologieunternehmen wie Apple, die für Sicherheit, Sicherheit und Datenschutz bekannt sind, Innovationen in diesem Bereich vorantreiben können, wird dies definitiv einen entscheidenden Wandel bewirken.

Bemerkungen: