/ / Apple führt in iPadOS 13.4 neben anderen Funktionen neue Tastaturkürzel ein

Apple führt in iPadOS 13.4 neben anderen Funktionen neue Tastaturkürzel ein

Apple arbeitet ständig an neuen Funktionen hinter demSzenen, und einige davon sind in den "Point" -Versionen von iOS zu sehen. Das neueste davon ist iOS 13.4, das jetzt für Entwickler verfügbar ist und einige neue Funktionen bietet.

Verwandte Lesung

  • Alles, was wir über iOS 14 wissen: Funktionen, Gerüchte, Erscheinungsdatum
  • So erstellen Sie intelligente Alben in Fotos unter macOS Catalina
  • Warum wird auf meinen Apple-Geräten in Fotos "Bibliothek analysieren" angezeigt?
  • So verwenden Sie die neuen iCloud.com-Funktionen auf Ihrem iPhone oder iPad

Diese neuen Funktionen reichen von der endgültigen Freigabe von iCloud-Ordnern bis hin zu neuen Memojis und mehr. Eine große Neuerung sind die neuen Tastaturkürzel zur Steuerung Ihrer Fotos bei Verwendung von iPadOS.

Verwenden der neuen Tastaturkürzel in Fotos auf iPadOS

Eine Auslassung aus der obigen Liste ist die Menge vonNeue Tastaturkürzel, die jetzt in der Foto-App auf iPadOS verfügbar sind. Tastaturkürzel machen die Welt für iPad-Benutzer rund, da Sie nicht mehr ständig den Bildschirm berühren müssen, um Aktionen auszuführen.

Fotos Tastaturkürzel iOS 13.4

In iOS 13.4, alles was Sie tun müssen, ist die Fotos-App zu öffnen und dann die Befehlstaste gedrückt zu halten. Daraufhin wird das Menü mit verschiedenen Tastaturkürzeln angezeigt, die Sie beim Durchsuchen Ihrer Bilder und Videos ausführen können. Hier ist eine kurze Liste der Verknüpfungen:

  • Item löschen - Löschtaste (⌫)
  • Teilen - Befehl (⌘) + S.
  • Bearbeiten - Befehl (⌘) + E.
  • Ausblenden - Befehl (⌘) + L.
  • Duplizieren - Befehl (⌘) + D.
  • Lieblings - Punkt (.) Schlüssel
  • Explorer-Ansicht anzeigen - Option / Alt (⌥) + E.

Bild von Fotos teilen iOS 13.4

iPadOS Hardware Key Remapping

Bekannter Entwickler, Steve Troughton-Smithhat auf iPadOS eine neue Option zum Neuzuordnen gefundenspezifische Schlüssel. Dazu gehören Feststelltaste, Steuerung, Option, Befehl und der Globusschlüssel. Einige schlagen vor, dies könnte in Vorbereitung auf eine neue Smart-Tastatur sein.

Was sind einige der anderen bemerkenswerten Funktionen von iPadOS 13.4?

Apple hat die erste Developer Beta von veröffentlichtiPadOS und iOS 13.4, die einige Änderungen enthalten. Überraschenderweise enthält dieses Software-Update eine Fülle neuer Funktionen, die Anfang 2020 etwas unerwartet waren.

Freigabe von iCloud-Ordnern

Freigabe von iCloud-Ordnern iOS 13.4

Da baut Apple weiter iCloud Drive auf undAufgrund der unterschiedlichen Funktionen sorgte das Unternehmen mit der Ankündigung der Ordnerfreigabe für Aufsehen. Dies sollte ursprünglich mit iOS 13 und macOS Catalina gestartet werden, wurde jedoch bis zum „Frühjahr 2020“ verzögert.

  • Freigeben von Ordnern in iCloud Drive unter macOS Catalina und iOS 13

iOS 13.4 ändert dies alles, da Benutzer die Ordnerfreigabe aktivieren und verwenden konnten, während sie die iCloud-Dateien verwendeten. Dies macht iCloud zu einem noch beeindruckenderen Konkurrenten von Google Drive oder Dropbox, ohne dass zusätzliche Anwendungen heruntergeladen oder installiert werden müssen.

Universelle iOS- und MacOS-Käufe

Dies war ein Merkmal, das trotz erwartet wurdeniemals explizit erwähnt. Mit iOS 13.4 können Entwickler einheitliche Käufe erstellen. Im Wesentlichen wird eine App sowohl im iOS- als auch im macOS App Store aufgeführt. Wenn Sie eine der beiden Versionen kaufen, wird die andere Version automatisch entsperrt. Noch beeindruckender ist, dass In-App-Käufe auch zwischen iOS und macOS synchronisiert werden können.

Mit der Einführung von Catalyst-Apps unter macOSBei Catalina macht der Umzug sehr viel Sinn. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass Catalyst-Apps iPad-Apps ähneln, die auf den Mac „portiert“ wurden.

Neue Memojis

iOS 13.4 Neue Memoji-Aufkleber

Die allseits beliebten Memojis haben ebenfalls ein Update gesehenmit neun verschiedenen Aufkleberarten, die dem Kampf hinzugefügt werden. Sie können ganz einfach zur Nachrichten-App gehen und Ihr Memoji so anpassen, dass es sich hinter einem MacBook und mehr versteckt.

Hier sind noch ein paar kleinere Ergänzungen:

  • Standortdienste - Wenn eine App zum ersten Mal eine Immer-Autorisierung anfordert, nachdem sie zuvor für die Verwendung der App autorisiert wurde, zeigt das Gerät sofort die Eingabeaufforderung zur Standortautorisierung an.
  • Shazam Shortcuts Aktion - In Shortcuts wurde eine neue Aktion namens "Shazam It" hinzugefügt. Auf diese Weise kann Ihr Mikrofon Songs und andere Medien in der Nähe anhören und identifizieren, wenn die Verknüpfung ausgeführt wird.

Fazit

Wir werden abwarten, ob es noch neue gibtFunktionen, die in iPadOS 13.4 lauern. Lassen Sie uns in der Zwischenzeit wissen, ob Sie Funktionen oder Probleme gefunden haben, die wir hier nicht behandelt haben, und wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bemerkungen: