/ / Sie können unter macOS Catalina nicht auf Desktop-Dateien und -Ordner zugreifen? Versuche dies

Sie können unter macOS Catalina nicht auf Desktop-Dateien und -Ordner zugreifen? Versuche dies

Mehrere Benutzer haben ein Benutzerkontoverwandtes Problem auf macOS Catalina. Nach dem Upgrade auf das neueste macOS Catalina 10.15.1 können Benutzer keine Dateien oder Ordner auf ihrem Desktop öffnen. Versuche, Dateien durch Doppelklicken zu öffnen, führen zu einer Fehlermeldung, dass das Dokument nicht geöffnet werden kann. Das System erlaubt Benutzern nicht, die Datei oder den Ordner in den Papierkorb zu ziehen.

Interessanterweise, wenn Sie den Mac neu starten und versuchenDer Zugriff auf die Dokumente oder Ordner auf Ihrem Desktop funktioniert eine Weile, bis das Problem erneut auftritt. Das Zurücksetzen der Berechtigungen für den Basisordner oder der Versuch, sich von iCloud abzumelden und wieder anzumelden, hat nicht viel zur Lösung dieses Problems beigetragen.

Es wird davon ausgegangen, dass das Problem mit einem Hintergrundprozess zusammenhängt, der bei der Anmeldung des Benutzerkontos angehängt wird.

Eine Problemumgehung, die für viele Benutzer mit diesem Problem zu funktionieren scheint, besteht darin, ein neues Benutzerkonto zu erstellen, die Zugänglichkeit von Desktop-Elementen zu testen und sich dann wieder mit dem ursprünglichen Konto anzumelden.

Beheben Sie Probleme beim Zugriff auf Desktop-Dateien unter macOS Catalina

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um dieses Problem zu umgehen:

  1. Beginnen Sie mit > Systemeinstellungen> Benutzer und Gruppen
    Unter macOS Catalina kann nicht auf Desktop-Dateien zugegriffen werden
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Sperren" und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein
    Probleme beim Zugriff auf den macOS Catalina Desktop-Ordner
  3. Klicken Sie auf "+", um Ihrem Mac ein neues Benutzerkonto hinzuzufügen
  4. Einrichten eines neuen Benutzerkontos (Wir haben "Workaround" als u_id verwendet)
    Auf MacOS Catalina-Desktopelemente kann nicht zugegriffen werden
  5. Melden Sie sich von Ihrem MacBook ab und mit diesem neuen Benutzerkonto an
  6. Überprüfen Sie Ihren Desktop-Zugriff, indem Sie Dateien / Ordner auf den Desktop verschieben
  7. Melden Sie sich ab und starten Sie Ihr MacBook neu
  8. Melden Sie sich jetzt wieder mit Ihrer ursprünglichen Benutzer-ID und Ihren Anmeldeinformationen an

Sie sollten auf Ihre Desktop-Dateien zugreifen könnenund Ordner. Dieses Problem in macOS Catalina 10.15.1 wurde in Apple-Diskussionsforen und an anderen Stellen gut dokumentiert. Beim Testen in der neuen Beta-Version 10.15.2 wurde dieses Problem nicht festgestellt. Dies bedeutet, dass dies behoben werden sollte, wenn Apple das neueste macOS Catalina-Update veröffentlicht. ( Daumen drücken!)

Sie können Ihr Benutzerkonto auch auf beschädigte Einträge untersuchen, indem Sie unserer ausführlichen Anleitung zu diesem Thema folgen.

So beheben Sie beschädigte Benutzerkonten in macOS

Bitte teilen Sie uns mit, ob die Problemumgehung Ihr Problem behoben hat oder ob Sie andere Probleme beim Zugriff auf Ihre Mac-Desktop-Dateien oder -Ordner haben.

Bemerkungen: