/ / Kann das iPhone nicht über OTA auf das neueste iOS-Gerät aktualisieren.

Kann das iPhone nicht über OTA auf das neueste iOS-Gerät aktualisieren.

Der sicherste Weg, ein iPhone, einen iPod Touch oder ein Update durchzuführenDas iPad verwendet iTunes, das Herunterladen der gesamten iOS-Version beansprucht jedoch nicht nur mehr Bandbreite, sondern auch mehr Zeit. Hier kommt OTA ins Spiel. Mit der OTA-Aktualisierungsfunktion (Over the Air) können Benutzer ihr iPhone, iPod Touch und iPad aktualisieren, ohne eine Verbindung zu iTunes herzustellen. Diese Funktion wurde erstmals in iOS 5 eingeführt. Mit dieser Funktion können Sie über WLAN auf die neuesten Versionen von iOS aktualisieren. Im Gegensatz zu Android und anderen mobilen Betriebssystemen funktionierte die OTA-Funktion in iOS wie ein Zauber, aber jetzt verursacht diese Funktion einige Probleme für Benutzer.

0

Viele Benutzer haben sich darüber beschwert, dass sie nicht in der Lage warenUm ihre iDevices auf das neueste iOS 7.0.4 zu aktualisieren, wurde den meisten Benutzern der Fehler "Update nicht möglich" angezeigt. Dieser Fehler zeigt an, dass die Überprüfung fehlgeschlagen ist, weil Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Ihr iDevice ist jedoch mit der funktionierenden Wi-Fi-Verbindung verbunden. Auf der anderen Seite stellen manche Benutzer auch fest, dass die iOS-Version nicht korrekt ist. Es ist vor allem auf den Geräten mit den vorherigen Versionen von iOS zu sehen. Wenn Sie beispielsweise iOS 7.0.1 ausführen und versuchen, auf iOS 7.0.4 zu aktualisieren, wird dieser Fehler möglicherweise angezeigt.

Wenn Sie diesen Fehler erhalten haben, sind Sie unglücklicherweise nicht in Panik geraten, da Sie diesen Fehler beheben können, indem Sie die folgenden einfachen Methoden verwenden

  • Starten Sie die Einstellungsanwendung neu:

Dies ist die einfachste und zuverlässigste MethodeBeheben Sie diesen Fehler. Viele Benutzer haben den Fehler mit dieser Methode behoben. Wenn Sie sich in der Einstellungsanwendung befinden, beenden Sie die Anwendung und öffnen Sie sie erneut. So können Sie es machen

  • Öffnen Sie das Multitasking-Fach, [Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche, um das Multitasking-Fach zu öffnen].

IMG_0143

  • Hier sehen Sie alle zuvor geöffneten Anwendungen auf Ihrem iPhone. Wischen Sie von unten nach oben, um die Anwendung zu schließen, und schließen Sie die Anwendung "Einstellungen".

IMG_0144

  • Gehen Sie nach dem Schließen der Einstellungsanwendung zum Startbildschirm
  • Starten Sie die Einstellungsanwendung erneut. Tippen Sie auf „Allgemein“.
  • Tippen Sie auf "Software Update" und warten Sie auf die Installation dieses Prozesses.

IMG_0145

Diese Methode hat das Problem für die meisten Benutzer behoben. Wenn es für Sie nicht funktioniert hat, fahren Sie mit der zweiten Methode fort.

  • Starten Sie Ihr iPhone neu:

Dieses Problem kann auch durch einen Neustart Ihres iPhones behoben werden. Alle Anwendungen werden automatisch geschlossen und Ihre Anwendungen werden neu gestartet.

  • Alle Netzwerkeinstellungen zurücksetzen:

Wenn Sie die Einstellungen beenden und erneut öffnenAnwendung oder ein Neustart des iPhones funktionierte nicht für Sie. Wir haben eine andere Methode, um dieses Problem zu beheben. Dieser ist mit Ihren Netzwerkeinstellungen verknüpft. Sie können Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und versuchen, das Update erneut zu installieren. So gehen Sie vor

  • Gehen Sie zum Startbildschirm und tippen Sie auf "Einstellungen".
  • Tippen Sie auf "Allgemein"

IMG_0147

  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie unten auf „Reset“

IMG_0148

  • Tippen Sie auf "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen".

IMG_0149

  • Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf „Reset Network Settings“ (Netzwerkeinstellungen zurücksetzen).

IMG_0150

  • Nach dem Zurücksetzen wird Ihr iDevice neu gestartet.
  • Gehen Sie nach dem Neustart zu „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Wi-Fi Networks“.

IMG_0151

  • Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk her und aktualisieren Sie Ihr iDevice, indem Sie zu "Software Update" navigieren.

Diese Methode hat für die meisten Benutzer funktioniert, wenn Sie Ihr iDevice immer noch nicht auf das neueste iOS aktualisieren können

Fazit:

Die erste oder zweite Methode funktionierte für die meistenBenutzer; Wenn dies jedoch nicht funktioniert, verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem PC. Klicken Sie auf "Update", um ein Update Ihres iDevice auf die neueste iOS-Version durchzuführen.

Bemerkungen: