/ / AirPods, die keine Verbindung zur Apple Watch herstellen, How-To-Fix

AirPods stellen keine Verbindung zu Apple Watch her

AirPods stellen keine Verbindung zu Apple Watch her

Wenn Sie Musik oder Podcasts über Ihren Apple genießenSehen Sie, Airpods sind ein Muss für die beste Erfahrung. Mit den LTE-Modellen der Serie 3 sind Airpods ein Lebensretter, wenn es darum geht, zwischen Anrufen und Musik zu wechseln. In den meisten Fällen funktionieren die Airpods wie erwartet, aber manchmal, besonders nach watchOS / iOS-Upgrades, können die Airpods funktionieren und Sie haben ein paar Pods, die einfach nicht mit Ihrer Apple Watch mitspielen möchten. Stellen Ihre Airpods keine Verbindung zu Ihrer Apple Watch her?

Interessanterweise scheinen die Airpods nichtProbleme haben, wenn Sie versuchen, Musik von Ihrem iPhone, Apple TV oder Mac abzuspielen. Bei diesen Geräten verbinden sie sich gut und funktionieren wie vorgesehen. Bei der Apple Watch verbinden sich die Airpods jedoch ohne Probleme.Verbindung fehlgeschlagen“, Wenn Sie versuchen, Musik oder einen Podcast zu hören.

VERBUNDEN:

How-To Perfekte Doppelhähne auf Ihren Airpods

Airpods funktionieren nicht? Beheben Sie Ihre Probleme

So reinigen Sie Ihre Airpods

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind und Ihre Airpods und Ihre Apple Watch noch ausreichend aufgeladen sind, finden Sie hier einige allgemeine Tipps, mit denen Sie das Problem lösen können.

Airpods stellen keine Verbindung zu Apple Watch her

  1. Nach unserer Erfahrung können die meisten Verbindungsprobleme bei der Apple Watch durch einen einfachen Neustart behoben werden, wenn Sie die Reihenfolge korrekt einhalten.
    1. Schalten Sie Ihre Apple Watch und dann Ihr iPhone aus
    2. Schalten Sie Ihr iPhone und dann Ihre Apple Watch ein. Das ist wichtig. Wenn Sie Ihre Uhr zuerst einschalten, funktioniert sie nicht.
    3. Wenn beide Geräte eingeschaltet sind, verbinden Sie Ihre Airpods mit Ihrer Apple Watch und probieren Sie es aus.
  2. Wenn das Problem mit der Verbindung weiterhin besteht, versuchen Sie, eine neue Bluetooth-Verbindung für Ihren Airpod herzustellen.
    1. Tippen Sie mit Ihrem iPhone auf Einstellungen> Bluetooth> Wählen Sie die Airpods aus und tippen Sie auf das "Ich". Wählen Sie anschließend "Dieses Gerät vergessen".
    2. Starten Sie Ihr iPhone neu
    3. Stecken Sie jetzt Ihre Airpods in Ihre Ohren und verbinden Sie sie dann mit Ihrem iPhone.
    4. Verbinden Sie Ihre Airpods mit Ihrer Apple Watch und prüfen Sie, ob die Wiedergabe ohne Fehlermeldung "Verbindung fehlgeschlagen" startet.
  3. Manchmal hilft auch das Zurücksetzen Ihrer Airpods bei diesem Problem. Um Ihre Airpods zurückzusetzen,
    1. Halten Sie bei geöffneten Airpods und geöffnetem Deckel den kleinen Knopf auf der Rückseite des Gehäuses gedrückt, bis das Licht dreimal blinkt.
    2. Lassen Sie die Reset-Taste los.
    3. Koppeln Sie Ihre Airpods jetzt erneut mit Ihrem iPhone, bevor Sie eine Verbindung zu einem anderen Apple-Gerät herstellen.
    4. Sobald die Airpods mit Ihrem iPhone verbunden sind, versuchen Sie, sie mit Ihrer Apple Watch zu verbinden, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Schneller Tipp für bessere Musikqualität auf Airpods

Um das beste Musikerlebnis mit Apple Airpods zu erhalten, ändern Sie die Equalizer-Einstellungen auf Ihrem iPhone. Tippen Sie auf Einstellungen> Musik und blättern Sie nach unten zum Wiedergabebereich. Tippen Sie auf EQ und ändern Sie die Voreinstellungen hier zuMachen Sie einen persönlicheren Sound. Für Benutzer, die sich über einen Bassmangel beschweren, können Sie den "Bass Booster" ausprobieren und versuchen, ihn auszuprobieren. Probieren Sie die anderen Optionen aus und sehen Sie, welche für Sie am besten klingt.

Wir hoffen, dass einer der drei oben genannten Schritte hilfreich war, um dieses Verbindungsproblem zwischen Ihrem Airpods und der Apple Watch zu beheben.

Bemerkungen: