/ / Apple Watch erkennt nicht watchOS 3 Update, How-To

Apple Watch erkennt nicht watchOS 3 Update, How-To

Apple hat die neueste Version von WatchOS 3 ausgerolltist viel schneller und flinker als das vorherige Betriebssystem. Dies kommt heraus, als Apple die neue Apple Watch Series 2 herausgebracht hat. Glücklicherweise brauchen Sie die neue Uhr nicht, um OS 3 zu verwenden. Sie können auch das neueste Betriebssystem der ersten Apple Watch erhalten. Die Apps werden schneller gestartet und es gibt eine neue Docking-Schaltfläche und mehrere Anzeigefelder zum Wischen. Das neue Betriebssystem ist seit einiger Zeit nicht mehr verfügbar, und Sie sollten in der Lage sein, Ihr Gerät zu aktualisieren, um die neuen Funktionen zu nutzen.

Sollte Apple mit Wille erwerben
Quelle: Glück

Wenn das WatchOS 3-Update nicht verfügbar ist, wird es angezeigtDies ist darauf zurückzuführen, dass Ihr iPhone nicht über die neueste Version von iOS 10 verfügt. Ja, Sie müssen Ihr Handy auf die neueste Version von iOS aktualisieren, um WatchOS 3 in Ihrer Uhr zu erhalten. Sie müssen das WatchOS von Ihrem iPhone aus aktualisieren. Folgendes tun Sie:

  1. Aktualisieren Sie auf iOS 10 und starten Sie möglicherweise Ihr iPhone und Ihre Uhr neu. Sie finden das unter Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Das iOS 10-Update ist recht groß, stellen Sie also sicher, dass Sie über ausreichend Speicherplatz verfügen.
  2. Die Uhr muss an ein Ladegerät angeschlossen sein undin der Nähe Ihres iPhone. Wenn der Akku Ihres iPhones schwach ist, schließen Sie diesen ebenfalls an. (Wenn die Geräte zu 50% oder mehr aufgeladen sind, müssen Sie sie wahrscheinlich nicht anschließen. Es wird jedoch empfohlen, dies durchzuführen.)
  3. Starten Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Software-Update.
  5. Sie sehen WatchOS 3 Update für die Installation. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren. Sie werden möglicherweise aufgefordert, den Passcode einzugeben.
  6. Das Update wird zuerst heruntergeladen und auf Ihrer Uhr installiert.
  7. Jetzt wird der Vorgang genauso durchgeführt wie beim Aktualisieren von iOSDas heißt, Nachrichten werden angezeigt, ohne dass eine Eingabe von Ihnen erforderlich ist. Es dauert eine Weile und dann wird die Uhr von selbst neu gestartet. Während dieser Zeit müssen Sie geduldig sein, da es bei langsamer Verbindung leicht mehr als eine Stunde dauern kann.
  8. Wenn die oben genannten Schritte für Sie nicht funktionierten, müssen Sie die Uhr möglicherweise mit Ihrem iPhone koppeln und erneut koppeln.

Sobald Ihre Uhr nach der Installation neu gestartet wurde,Sie sind bereit, das erstaunliche neue WatchOS 3 zu erkunden und zu nutzen. Es hat viele neue Dinge zu bieten, darunter eine App namens Breathe. Sollte es dennoch Probleme geben, watchOS 3 zu erkennen oder zu installieren, können Sie folgende Tipps ausprobieren:

  • Starten Sie Ihr iPhone und die Apple Watch neu.
  • Entfernen Sie alle vorhandenen Profile, erstellen Sie ein neues und starten Sie die Geräte erneut.
  • Verwenden Sie ein VPN und versuchen Sie, das Update herunterzuladen.

In den meisten Fällen reicht ein Update auf iOS 10 ausum die neuesten watchOS zu erhalten. Lesen Sie vor dem Umschalten unbedingt beide Updates. Frühe Anwender müssen sich manchmal mit den typischen Fehlern der ersten Version im Betriebssystem auseinandersetzen. Mehrere Benutzer haben Probleme mit der Batterieentladung festgestellt, nachdem sie ihre Uhr auf watchOS 3 aktualisiert haben. Wenn Sie Probleme mit der Batterieentladung haben, lesen Sie bitte unsere Tipps und Tricks zur Batterieleistung.

Verbunden: So verbessern Sie die Akkulaufzeit Ihrer Apple Watch

Sowohl iOS 10 als auch Watch OS 3 weisen einige grundlegende Änderungen im Design sowie andere Funktionen auf. Apple arbeitet ständig an der Uhr, um sie benutzerfreundlicher und energieeffizienter zu machen.

Bemerkungen: