/ / Soll ich die neue Apple Watch Series 3 kaufen oder warten?

Soll ich die neue Apple Watch Series 3 kaufen oder warten?

Wie Sie wahrscheinlich wissen, die Schlagzeilenfunktion vonDie neue Apple Watch ist LTE-Konnektivität. Zum ersten Mal empfängt die Apple Watch Anrufe, Nachrichten und streamt Apple Music alle ohne iPhone. Wenn Sie eine Serie 3 erwerben möchten, ist dies die ultimative Frage. Möchten Sie die Vorteile der Mobilfunkverbindung nutzen oder nicht?

Soll ich die neue Apple Watch Series 3 kaufen oder warten?

In Verbindung stehende Artikel

  • Frühe Apple Watch 3-Testberichte weisen auf LTE- und Leistungsprobleme hin
  • How-To Unpaarung von Apple Watch und Wiederherstellen des Backups
  • Anleitung zum Einrichten von Siri Face auf Apple Watch mit watchOS 4

Konnektivitätsprobleme

Was Sie möglicherweise nicht wissen, ist, dass die Serie 3 mit LTE einen Vorbehalt hat. Frühe Bewertungen des LTE-Modells waren weniger als herausragend. Seriöse Veröffentlichungen wie Der Rand und Das Wall Street Journal Berichte über LTE-Verbindungsprobleme. Nachdem ihre Rezensionen herauskamen, veröffentlichte Apple eine Erklärung, in der es ein Problem gab.

Soll ich die neue Apple Watch Series 3 kaufen oder warten?

Allerdings in einem Interview mit CNBC Am Freitag wandte sich Tim Cook kurz an das LTEAusgabe sagt: „Die Ausgabe ist sehr gering. Es wird in einem Softwareupdate behoben. Und hat mit der Übergabe zwischen WLAN und Mobilfunk zu tun, und wir werden das beheben. Es kommt nur in seltenen Fällen vor. “

Wenn es einen Grund gibt, die LTE-Variante nicht zu kaufen, kann dies der Fall sein. Obwohl Apple schon dabei istEs ist schwer zu sagen, wann dies geschieht. Es ist erwähnenswert, dass seit Beginn der Auslieferung der Serie 3 am Freitag viele frühe Anwender davon ausgehen, dass LTE großartig funktioniert. Wenn Sie nicht widerstehen können, den Abzug bei einem LTE-Modell zu betätigen, wissen Sie einfach, dass LTE für eine Weile getroffen oder verfehlt wird.

Die Serie 3 gibt es in einer Variante ohne LTEfür 70 $ weniger. Fügen Sie die Tatsache hinzu, dass Sie das LTE-Modell für 10 US-Dollar pro Monat zu Ihrem Mobilfunkanbieter hinzufügen müssen, und Sie sehen einen großen Preisunterschied zwischen den beiden. Beide neuen Modelle sind jenseits von LTE gleich. Beide verfügen über einen aktualisierten Prozessor, der laut Apple nach Angaben der Serie 2 um bis zu 70% schneller ist. Beide verfügen über GPS, sodass Sie die Aktivität auch dann verfolgen können, wenn Sie Ihr iPhone nicht haben. Sie müssen also sorgfältig darüber nachdenken, ob LTE es Ihnen wert ist.

Für manche Menschen ist der Komfort unglaublich. Wenn Sie Ihr iPhone zu Hause lassen, während Sie laufen, im Fitnessstudio trainieren, Kaffee oder was auch immer sonst noch bekommen und trotzdem erreichbar sind, ist das ein bisschen befreiend. Natürlich können sich viele andere nicht vorstellen, länger als ein paar Minuten von ihrem iPhone entfernt zu sein.

Lebensdauer der Serie 3
apfeluhr serie 3 batterie

Eine häufige Beschwerde über beide Apple Watch-Serien1 und Serie 2 ist die Lebensdauer der Batterie. Die meisten Menschen müssen ihre Apple-Uhren jeden Tag aufladen, wenn sie den ganzen Tag getragen werden. Und häufige Benutzer, die häufig viel Musik oder Text hören, müssen am Tag häufig mehrmals aufgeladen werden. Nicht so bei der Apple Watch Serie 3. Die Benutzer der ersten Serie 3 sagen uns, dass ihre Akkulaufzeit hervorragend ist. Regelmäßiger Ladevorgang ist nur alle zwei bis drei Tage erforderlich. Und für diejenigen, die viel unterwegs sind, kein Aufladen am Mittag!

Kaufen Sie also die neue Apple Watch Series 3 oder warten Sie? Du wählst!

Wenn Sie sich nicht mehr für eine mit dem Handy verbundene Uhr entscheiden, ist die Entscheidung für den Kauf der Serie 3 mit LTE einfach. Wenn Sie sich nicht für Mobilfunk interessieren, sind die Dinge nicht ganz so einfach.

Habe eine Serie 2? Dann ist die Auswahl schwieriger, da der Prozessor die einzige Erweiterung der Serie 3 ohne LTE ist. Wie bereits erwähnt, ist dies nicht unerheblich. Die Serie 2 ist schnell genug, verzögert jedoch, wenn Apps geöffnet werden, die sich nicht bereits im Speicher befinden, und Daten von einem iPhone abrufen. Beides verbessert der neue Prozessor. Für die meisten Menschen ist dies jedoch keine Rechtfertigung für die Basisreihe 3.

Von einer Serie 1 oder der Original-Apple-Uhr kommend, lohnt sich das Upgrade allein für die Leistung. Und wenn Sie überhaupt in Fitness sind, ist es wunderbar, natives GPS auf dem Gerät der Serie 3 zu haben.

Für die meisten Apple Diehards ist es schwer, die nicht zu kaufenbestes Modell des neuen Apple-Geräts. Dies kann jedoch der Fall sein, in dem Sie weniger frustriert sind, wenn Sie die LTE Series 3 vorerst abhaken.

Bemerkungen: